Pressekontakt

Medienvertreter und Journalisten wenden sich bei Anfragen jederzeit gerne an:

Antje Efkes
Tel.: +49 (0) 7551 947770-0
a.efkes(at)logenios.com

LOGENIOS eG

In der LOGENIOS eG haben sich Software-Anbieter für die Transportbranche zusammengeschlossen, um durch eine gemeinsame Lösung Akteure innerhalb einer Logistikkette miteinander zu vernetzen. Durch die Entwicklung von Schnittstellen zwischen den unterschiedlichen IT-Systemen gewährleisten sie einen unterbrechungsfreien Austausch digitaler Daten zwischen Versender, Transporteur oder Frachtführer und Empfänger. Den Vorstand der am 14. Februar 2019 gegründeten eingetragenen Genossenschaft stellen die Initiatoren Günter Englert und Wolfram Grohse. Den Aufsichtsrat bilden Bernd Schoob (FleetConsult GmbH), Frank Englert (Entwicklungsleiter der Betreibergesellschaft LOGENIOS Services GmbH) und Roland Podlesak (Steuerberater). Mitgliedsunternehmen sind active logistics Koblenz GmbH, BNS GmbH, C-Informationssysteme GmbH, comLogis computed Logistics GmbH, EQUIcon Software GmbH Jena, LIS AG, modulon Webservice GmbH, sendOS GmbH, SPEDION GmbH, Spedition Fr. Kerkemeier GmbH & CO KG, Synergie Logistik Software GmbH & Co. KG, TB Soft Hans Moser e.K. und TRANSDATA Software GmbH & Co. KG. Sitz der LOGENIOS eG ist Krombach (Bayern).

Hier steht das LOGENIOS Logo in unterschiedlichen Dateiformaten zum Download bereit: