parallax background

eConnect jetzt mit GS1-Standard und Industrial Data Space-Integration

24. November 2016: Die eConnect Plattform ermöglicht ab sofort noch effizientere Prozessabläufe: Durch den bidirektionalen Austausch von Informationen über den GS1-Standard sowie die Einbindung der Industrial Data Space-Struktur (IDS) werden die Funktionen unserer Logistikplattform für die Auftragsvermittlung und das Auftragsmonitoring nochmals erweitert.

GS1 stellt weltweit gültige Standards für die Kennzeichnung, Registrierung und den Austausch von Informationen zur Verfügung, um die Planung und Umsetzung von unternehmensübergreifenden Prozessen zu erleichtern und die Transparenz zu erhöhen. Daten, die über GS1-Standards ausgetauscht werden, dienen zugleich als Grundlage für die Analyse von Prozessen sowie als strategische Ressource für die Entwicklung innovativer Wertschöpfungsprozesse und stellen so ein unternehmerisches Wirtschaftsgut dar. Weitere Informationen zu GS1 finden Sie hier.

Dank der Initiative zum Industrial Data Space haben Unternehmen zusätzlich ein strategisches Instrument, das sie dabei unterstützt, aktiv die Weiterverarbeitung ihrer digitalen Daten zu gestalten – eine wesentliche Basis für die Entwicklung zukunftsorientierter Unternehmensprozesse. Gab es bisher lediglich Lösungen für spezifische Anwendungsfälle auf einzelnen Ebenen, bietet IDS – im Whitepaper zum Forschungsprojekt der Fraunhofer-Gesellschaft auch bezeichnet als intelligente Dateninfrastruktur für die Wirtschaft – nun erstmals ein systemübergreifendes Architekturmodell mit international anerkannten Standards für den sicheren Austausch, die einfache Verknüpfung und das effiziente Management von Daten.

Durch die in eConnect integrierte Kombination der anerkannten Standards von GS1 und dem Industrial Data Space können Sie mit Logenios Ihren Datenaustausch auf ein höheres Niveau bringen. Eines der größten Stahlindustrie-Unternehmen in Deutschland realisiert diese Integration aktuell bereits.

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und Lösungen? Sprechen Sie uns gerne an.