Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die nachfolgenden Hinweise zum Datenschutz gelten für den Internetauftritt der LOGENIOS eG unter logenios.com

GELTUNGSBEREICH

Schön, dass Sie unsere Website besuchen, und vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unserem Produktangebot sowie unseren Dienstleistungen.
Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie als Nutzer über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die LOGENIOS eG auf unserer Website.
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten sowie die Wahrung Ihres Persönlichkeitsrechts sind uns sehr wichtig, daher verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

NUTZUNGSDATEN

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten, soweit dies zur Inanspruchnahme unseres Online-Auftrittes notwendig ist. Dazu gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

UMGANG MIT PERSONENBEZOGENEN DATEN

Personenbezogene Daten sind nach Artikel 4 DSGVO alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierunter fallen bspw. Angaben wie Name, Benutzername, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, gegebenenfalls aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.
Personenbezogene Daten werden von der LOGENIOS eG nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

COOKIES

Um unseren Online-Auftritt benutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten, setzen wir sogenannte Cookies ein. Die Nutzung unseres Online-Auftrittes ist natürlich auch ohne Cookies möglich. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.
Cookies sind Dateien, die temporär auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies automatisch angenommen oder abgelegt werden, müssen Sie die jeweiligen Einstellungen Ihres Browsers anpassen. Details entnehmen Sie bitte der Anleitung des jeweiligen Herstellers Ihres Browsers.

SICHERHEIT IHRER DATEN

Die LOGENIOS eG trifft geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten, um diese vor zufälliger oder bewusster Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die getroffenen Maßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung ständig verbessert und angepasst.

KONTAKTFORMULAR

Wenn Sie unser Kontaktformular ausfüllen und übermitteln, werden Ihre Angaben zur Bearbeitung und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert, bis Sie beispielsweise der weiteren Speicherung Ihrer Daten bei uns widersprechen. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

MATOMO

Unsere Website nutzt Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Matomo verwendet sogenannten “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Foto- und Filmaufnahmen bei Events

Die LOGENIOS eG wird bei Veranstaltungen Foto- sowie Videoaufnahmen erstellen, um damit das jeweilige Event zu dokumentieren und die Aufnahmen für die Öffentlichkeitsarbeit sowie für die Bewerbung zukünftiger Events zu nutzen. Einzelne Aufnahmen, Auszüge oder zusammengestellte Sequenzen werden, sofern nicht widersprochen wird, auf der Website der LOGENIOS eG oder auf anderen Onlinekanälen wie YouTube, für Newsletter oder Blogbeiträge wie auch in Pressemitteilungen oder in Printmedien veröffentlicht. Die Rechtsgrundlage für die Foto- und Videoaufnahmen stützt die LOGENIOS eG auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, dem berechtigten Interesse zur Dokumentation und Öffentlichkeitsarbeit.

SSL-VERSCHLÜSSELUNG

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

BETROFFENENRECHTE

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, Änderung, Aktualisierung, das Recht auf Datenübertragbarkeit sowie das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, soweit hier keine gesetzlichen Vorschriften entgegenstehen.

IHR ANSPRECHPARTNER ZUM DATENSCHUTZ

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Beschwerden bezüglich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten.

Stand 9. Januar 2020